„Wie erfolgreiche Leader denken und handeln“ Ken Blanchard, Chief Spiritual Officer

Kenneth Blanchard. Der Mann mit der der Mäusestrategie

Was verbinden Sie mit diesem Namen?

Wenn Sie sich wie ich seit mehr als einem Jahrzehnt mit Leadership und großen Unternehmerischen Denkern befassen, ist Ihnen der „One Minute Manager“ der mittlerweile zig Bücher geschrieben und Millionenfach verkauft hat, wohl ein Begriff. Er ist zB derjenige den Prof. Lothar Seiwert als sein größtes Vorbild bezeichnet (vgl. HIER)

Blanchard beschreibt die Geheimnisse der ECHTEN Führungskraft
Blanchard beschreibt die Geheimnisse der ECHTEN Führungskraft

In seinem neuen Werk befasst er sich mit den Strategien der besten Führungskräfte
(„Das Geheimnis großer Leader: Wie erfolgreiche Leader denken und handeln“)
Kürzlich habe ich mich näher mit ihm befasst einige Interviews und wichtige Gedanken von ihm gelesen. Hier einige Highlights:

Integrität zählt

Ken betont immer wieder, dass Integrität eine der wichtigsten Eigenschaften in erfolgreichen Organisationen ist. Er beschreibt welch wichtige Rolle der Charakter des Führenden spielt und, wenn er sich entschieden müsse, was wichtiger ist, Charakter oder Kompetenz, so würde er den Charakter eindeutig als den Kernfaktor auswählen.

Kompetenzen kann man erlernen, den Charakter nicht

„Der Schlüssel, Menschen zu helfen, großartige Organisationen zu entwickeln und zu kreieren, ist sie immer dann aufmerksam zu machen – wenn sie Positives tun“
Wenn Ken jemanden anleiten soll, so sagt er, lobt er positives Verhalten seiner Mitarbeiter oder hilft ihnen wieder auf den richtigen Weg zurück zu finden, wenn sie doch einmal davon abkommen. Wenn er doch mal jemanden maßregeln muss so macht er dies stets mit einer erneuten Betonung des dahinter stehenden Wertes (das  WARUM erläutern!).

CSO – Chief Spiritual Officer

Als Chief Spiritual Officer der Ken Blanchard Companies, konzentriert Kens Führung über das Erstellen einer Vision für seine Organisation. Er ist besonders gut darin, Menschen über die Bedeutung von Werten zu überzeugen und spricht darüber, wie Mitarbeiter ihre Aktionen an den Werten der Organisation ausrichten können.

Kens gesunde Perspektive auf das Leben erstreckt sich über das Büro.

„Am Ende des Lebens stehst du da mit der Box deines Lebens. Egal wie viel du an materiellen Gütern oder Erfolgen angehäuft hast, es zählt doch nur noch eines, das deine Seele rettet:
Diejenigen, die du liebst und die sich lieben“

mehr dazu

Mehr HappyBrain Coaching?

HappyBrain Updates zu

Positiver Psychologie

Hirnforschung

Coaching

plus Zugang zu kostenlosen Downloads

You have Successfully Subscribed!