Über LernenDerZukunft

Wer steckt hinter Lernen Der Zukunft?

Vera F. Birkenbihl und Andreas K. Giermaier haben Lernen Der Zukunft im Jahre 2007 ins Leben gerufen.
Es geht es um Gelingendes Leben und alles was dazu gehört: Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation, Lernen und Positive Psychologie.

Wer ist Andreas K. Giermaier Msc. eigentlich?

Seit 2000 befasst Andreas K. Giermaier MSc. sich wissenschaftlich mit gehirn-gerechten Strategien für Erfolg beim Lernen, Business und Psychologie. Mit seinem zusammen mit Vera F. Birkenbihl gegründeten großen Online-Coaching-Magazin Blog LernenDerZukunft erreicht er zehntausende Leser und ist dadurch ein Guide durch den Dschungel des Wissens geworden. In seiner HappyBrain Coachingshow interviewt er zudem regelmäßig die „großen“ der Trainer/Speaker und Coaches.

Warum das Ganze?

Die Aufgabe die ich mir für diese Webseite gestellt habe, ist es, die Erkenntnisse aus Wissenschaft, Wirtschaft und exklusiven Schulungen für die Top-Elite allgemein verständlich und zugänglich zu machen

Wissen von Top-Experten einfach erklärt

Einfach und jeweils von den Top-Experten ihres Gebietes begleitet. Schon in jungen Jahren begann ich mich mit dem Thema „Was machen die besten Lerner anders?“ zu befassen, war sogar im ersten Lebensjahrzehnt Lehrer meiner Uroma (im Schreiben) geworden, wobei dies wohl mehr liebevolles Spiel als tatsächliches Lehren gewesen war. Aber ist Leben ANDERS gemeint?

Interviews MIT Andreas K. Giermaier

Andreas K. Giermaier bei Catch The Zenith über sein gemeinsames Projekt „Lernen Der Zukunft“ mit Vera F. Birkenbihl, was die besten Lerner anders machen und die größten Fehler beim Lernen

Andreas Giermaier Experiment beim Successtalk : Was hätte Vera F. Birkenbihl geantwortet

SuccessTalk Interview Teil 1

SuccessTalk Interview Teil 2

Andreas Giermaier beim Vegan Athletes Podcast

Meine Ausbildungen & 12 Jahre mit Vera F. Birkenbihl

Die Besten Experten: E-Learning-Kurse, HappyBrain-Talks, Webinare

Wohin wird es gehen? Sie werden es miterleben, daran teilhaben, oder gar mitmachen können.
Ihr Andreas K. Giermaier
Ich freu mich darauf… und Sie 🙂